Der Weihnachtswichtel Waldi

Veröffentlicht von Katrin am

Heute ist der kleine Weihnachtswichtel Waldi bei einer lieben Familie eingezogen (Rücken streicheln)

Waldi wohnt in einer kleinen Höhle direkt neben dem Küchenschrank (auf den Rücken tippen) Seine Wichtel Höhle ist warm und gemütlich (Hände aneinander reiben und auf den Rücken legen)

Wenn alle schlafen (Rücken streicheln) schleicht sich Waldi aus seiner Höhle (mit den Fingern langsam über den Rücken schleichen) und macht lauter tolle Dinge (sanft auf den Rücken trommeln)

Zum Beispiel klebt er ganz viel Glitzer und Sterne an die Fenster (kleine Sterne auf den Rücken malen) oder backt leckere Plätzchen (Rücken streicheln) die am Morgen dann auf dem Frühstückstisch stehen (Rücken streicheln)

Kurz bevor die Familie aufsteht (auf den Rücken tippen) verschwindet Waldi fröhlich in seiner Höhle (mit den Fingern über den Rücken laufen) und freut sich über die Begeisterung der Familie (sanft auf den Rücken trommeln)

Bis zum Heiligabend hat Waldi noch viele tolle Dinge geplant (Rücken streicheln) Jetzt ist er aber auch ziemlich müde und legt sich in sein gemütliches Wichtel Bett (Rücken ausstreichen)

Jetzt anmelden

und monatlich kostenfreie Ideen und Impulse erhalten


Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren

AGB

und

Datenschutzbestimmungen

.