Frühlingsbad – eine Fantasiereise zum Entspannen

Veröffentlicht von Katrin am

Suche dir ein ruhiges und gemütliches Plätzchen. Lege oder setze dich ganz entspannt hin und atme nun einmal bewusst tief ein und wieder aus. Du machst jetzt eine kleine Fantasiereise durch den Frühling – zum Entspannen und Genießen.

Stell dir vor, du kommst nach einem langen und anstrengenden Arbeitstag nach Hause. Du freust dich auf ein warmes und entspannendes Bad, das du dir nun einlässt. Du legst dich in die Wanne, lehnst dich zurück und beginnst zu träumen…du träumst vom Frühling. Die Sonne strahlt warm vom Himmel und auch dir wird in genau diesem Moment angenehm warm. Spürst du die Wärme? Der Himmel ist blau, ein paar Schäfchen Wolken ziehen vorbei und du atmest einmal tief ein und wieder aus. Stell dir eine Frühlingswiese vor, die Wiese ist übersäht mit Blumen, ihre bunten Farben malen ein wunderschönes Blumenmuster auf die Erde. Du freust dich auf einen langen Spaziergang in der Natur, das Licht und die Wärme spenden dir neue Energie. Bald möchtest du deinen Balkon auch bereit für den Frühling machen, neue Blumen pflanzen und dir deine kleine und bunte Erholungsoase herrichten. Ganz langsam kehrst du mit deinen Gedanken zurück in das Hier und Jetzt. Das Frühlingsbad hat dir sehr gut getan, du hast dich von all dem Stress des heutigen Tages gelöst, steigst aus der Badewanne hinaus und kuschelst dich nun noch mit einem guten Buch auf das Sofa.

Jetzt anmelden

und monatlich kostenfreie Ideen und Impulse erhalten


Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren

AGB

und

Datenschutzbestimmungen

.